Gruppen

JUGEND und HUND (JuHu)

Ziel der JuHu ist es Kinder von 8-18 Jahren für den artgerechten Umgang mit ihrem Hund zu sensibilisieren; ihnen spannende, abwechslungsreiche Stunden zu bieten. Im Vordergrund stehen dabei stets die Freunde und der Plausch. Bedingung: Das Kind muss den Hund in jedem Fall kräftemässig halten können und der Hund muss gegenüber Menschen und Hunden sozialisiert sein.
Termin:
unregelmässig am Samstag 10:00 bis 11:00 Uhr
[Kalender_Website_2021_JuHu]
Kontakt:
Andrea Zeller, 078 896 87 97

FAMILIENBEGLEITHUND und MOBILITY

FamBH: Allgemeine Gehorsams- und Führungsübungen für jeden Hund. Einfache Hindernisübungen und viel Spass.Mobility: in der Regel am letzten Mittwoch des Monats.
Termin:
Freitag 09:00 bis 10:00 Uhr
Kontakt:
Gina Bühlmann, 026 495 30 18 oder 079 751 42 86

SPORT- und BEGLEITHUNDEGRUPPE

Sporthundeführer bringen viel Zeit, Geduld, Fantasie, Wetterfestigkeit und Freude mit.
Sie nehmen regelmässig an den Übungen teil und melden Absenzen rechtzeitig der Übungsleitung.
Der KVD steht Ihnen mit Rat und Tat bei und stellt Übungsleitende und Einrichtungen zur Verfügung.
Ausbildung gemäss off. Prüfungsordnung: BH 1-3 = Begleithunde / FH97 1-3 = Fährtenhund 97
Termine:
Unterordnung und Führigkeit
Donnerstag am 1. und 3. des Monats
Mittwoch 2. und 4. des Monats,
Zeit jeweils ab 19.30 Uhr
– Nasenarbeit (nach Absprache)
Samstag, 9.00 Uhr
Kontakt:
Doris Kunz, 079 699 63 09

AGILITY

Agility ist mehr als nur Hundesport. Freizeitsport für Hund und Mensch zugleich. Agility ist ein Lauf über Hindernisse für den Hund, geführt von seinem Menschen, den es auf Zeit fehlerfrei zu überwinden gilt. 😊
Termine:
Dienstag 15:30 Aufbaukurs
Dienstag, ab 17.00 Gruppen (Kalender_Website_2021_Agi)
Kontakt:
Andrea Zeller, 078 896 87 97

PLAUSCH- und HOBBYGRUPPE

Bindung zum Hund vertiefen, Alltagssituationen spielerisch erarbeiten, als Team knifflige Aufgaben lösen, Spass haben.
Termin:
jeden 2. Dienstag 10.00 bis 11.00 Uhr
Kontakt:
Gina Bühlmann, 026 495 30 18 oder 079 751 42 86

WELPENSTUNDEN

Für Hunde von 8 bis 16 Wochen. Beim Spielen lernen die Welpen den korrekten Umgang mit ihresgleichen. Die für Hund und Hundehalter wichtigsten Übungen werden gelernt, zentrale Themen besprochen und Fragen der Hundehalter beantwortet. Welpenstunden bilden den Grundstein jeglicher Hundeausbildung!
Termin:
Samstag 09:00-10:00 Uhr
(Terminplan auf Anfrage)
Preis Nicht-Mitglieder: 1 Lektion à CHF 20.-
Kontakt:
Gina Bühlmann, 026 495 30 18 oder 079 751 42 86

JUNGHUNDELEKTIONEN

Lektionen für Hunde, die nicht mehr Welpen, für den Erziehungskurs aber noch zu jung sind. Ebenfalls geeignet für alle Hunde, die erst vor Kurzem von einem neuen Halter übernommen worden sind.
Termin:
jeden 2. Dienstag 08:30-09:30 Uhr
(Terminplan auf Anfrage)
Preis Nicht-Mitglieder: 1 Lektion à CHF 20.-
Kontakt:
Gina Bühlmann, 026 495 30 18 oder 079 751 42 86

ERZIEHUNGSKURSE

Förderung von wesensfester und sicherer Hunde, Vertiefen von Bindung und Vertrauen, Blickkontakt, Leinenführigkeit, Kontakt- und Grundgehorsams-übungen, Förderung der einzelnen Team, Freude und Spass für Hundehalter und Hund.
Termin:
2-3 mal pro Jahr
(Info auf Anfrage oder hier auf unserer Webseite)
Preis: 8 Lektionen CHF 160.-
Kontakt:
Technische Leitung,
Andrea Zeller, 078 896 87 97

NATIONALES HUNDEHALTER-BREVET

Das «Nationale Hundehalter Brevet» kurz NHB in Theorie und Praxis ist freiwillig, ebenso die Prüfungen. Das NHB in Theorie wird besonders Ersthundehaltern empfohlen.
Kontakte:
Technische Leitung,
Andrea Zeller, 078 896 87 97
oder
Kursleiterin diverser Gruppen
Gina Bühlmann, 026 495 30 18 oder 079 751 42 86