ARA Düdingen

Wander-Vorschläge in der Region
Vorschlag 1: ARA

Charakteristik:
– Sonntags-Spaziergang, Halbschuhe genügen
– cirka 60 bis 70 Minuten
– viel Freilauf für den Hund

Beschreibung:
Im Gebiet der alten ARA gibt es verschiedene Gelegenheiten für angenehme, ausgedehnte Spaziergänge.
Vom Dorf her gibt es zwei Einstiegsmöglichkeiten
– unterhalb Hotel Central
– oberhalb Hotel Central

Mein Favorit ist der Einstieg oberhalb. Dort kommt man rasch in bewaldetes Gebiet, wo man den Hund frei laufen lassen kann.

Geh dort immer geradeaus, bis du frontal auf ein Haus stösst. Spitzkehre. Den schmalen Waldpfad hinunter. Erneute Spitzkehre. Dann geht’s eigentlich immer gerade aus. (Mit Kurven, klar).
Vorbei am KVD-Übungsplatz II, unter der Autobahn hindurch, durch den Familiengarten, vorbei an der alten ARA (heute Sammelbecken). Jetzt linker Hand den Wald hinunter (rechts ist Quartierstrasse, die in der Verlängerung ins Dorf zurück führt).

Geh hier weiter, bis du an den See gelangst.
Ich gehe eigentlich meist den selben Weg zurück. Man kann aber auch im Wald drin über einen kleinen Steg auf die andere Seite des Baches gelangen und von dort weiter Richtung Ottisberg oder in entgegengesetzter Richtung eine Kuhweide traversierend zurück. Auf dieser Seite des Baches sind Trekkingschuhe aber nicht „over-dressed“.

Tourenvorschlag von Marco Perroulaz

Kommentare sind geschlossen.